Hollywoodschaukel Ratgeber

Hollywoodschaukel Ratgeber

Unser Hollywoodschaukel Ratgeber liefert Ihnen alle Informationen rund um das beliebte Gartenmöbelstück. Lange Zeit war die Hollywoodschaukel in der Versenkung verschwunden, erlebt aber seit einigen Jahren ein fulminantes Comeback und gehört schon jetzt wieder in vielen Gärten zum absoluten Must-Have einer jeden Wohlfühlzone im Freien.

Was ist eine Hollywoodschaukel

Was ist eine Hollywoodschaukel

Unter einer so genannten Hollywoodschaukel versteht man eine Mischung aus Gartensitzbank und Schaukel. Die Sitzbank ist mit verschiedenen Aufhängungen, meist einem Seilzug, an einem Gerüst angebracht und kann so frei schaukeln. Oftmals sind Hollywoodschaukeln überdacht. Der Rahmen setzt sich aus unterschiedlichen Materialien, beispielsweise Holz oder Metall, zusammen. Die Sitzfläche wird mit Polstern versehen und reicht von der Größe für 1 bis 4 Personen, sodass man sich alleine theoretisch auch hinlegen kann.

Hier geht es zum Hollywoodschaukel-Wikipedia-Artikel

Geschichte und Herkunft der Hollywoodschaukel

Namensherkunft

Der Name ist etwas irreführend, hat doch eine Hollywoodschaukel mit "Hollywood" im eigentlichen Sinne nichts zu tun. Diese Bezeichnung beschränkt sich auch tatsächlich auf den deutschsprachigen Raum. So spricht man zum Beispiel in den USA schlicht von einer "porch swing", zu Deutsch: Verandaschaukel. Seine Herkunft verdankt der Name den Hollywood Filmen der 1950er Jahre. Diese haben das exklusive Möbelstück erst bekannt gemacht und zu dessen Verbreitung geführt.

Woher kommt der Name Hollywoodschaukel?
Hollywoodschaukel aus dem Jahr 1976

Geschichte

Einen konkreten Erfinder oder eine genaue Herkunft lässt sich leider nicht festmachen. Fakt ist, dass bereits im Jahre 1909 die Existenz von Vorläufern der heutigen Hollywoodschaukel nachweisbar ist. Damals konnte sie allerdings noch nicht ihren endgültigen Durchbruch feiern. Dies konnte erst nach dem II. Weltkrieg durch die so genannte Traumfabrik aus Los Angeles verwirklicht werden.

In den Filmen der 50er waren diese Gartenmöbel in vielen Filmen zu sehen. Sie verliehen der Einrichtung von Veranden oder Gärten ein romantisches und idyllisches Flair, sodass man auch in Europa auf diese Möbelstücke aufmerksam wurde. Die Hollywoodschaukel avancierte so zu einem Symbol der modernen und optimistischen Freizeiteinrichtung zu Zeiten des Wirtschaftswunders.

Auch das Design ging mit der Zeit. In den 1960er Jahren wurde die Optik durch grelle Farben und auffällige Muster bei den Sitzpolstern an den aktuellen Zeitgeist angepasst.

Sie war mehr als nur ein Accessoire für den gepflegten Garten oder Vorgarten. Sie war Ausdruck eines neuen, optimistischen Lebensgefühls und Zeichen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Aufbruchs in ganz Europa.

In den 70er Jahren hat der Trend seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht und die Hollywoodschaukel gehörte zum Haushalt dazu wie ein bequemes Sofa. Wie bei vielen Trends ist es dann im Laufe der Zeit etwas ruhiger geworden um die Verandaschaukel, sodass sie über die Jahre und Jahrzehnte schon fast etwas in Vergessenheit geraten ist. Natürlich gab und gibt es immer Kenner, die dieser Form der Entspannung treu geblieben sind. Allerdings scheint es, als ob die kurze Nacht der Hollywoodschaukel ein Ende hat.

So kommt sie in den letzten Jahren immer mehr zurück und findet schon fast wieder ihren Weg als Standardgartenaccessoire zurück in die Haushalte. Sowohl das Design, als auch die Gemütlichkeit faszinieren die treue Fangemeinde damals wie heute und wer einmal auf einer solchen Sitzschaukel Platz genommen hat, der weiß, wovon man spricht.

Hollywoodschaukel aus dem Jahr 1974
Hollywoodschaukel mit Vierkantrohr

Verschiedene Formen der Hollywoodschaukel

Da die Form einer Hollywoodschaukel sich aufgrund des einfachen Prinzips beliebig entwickeln lässt, ist dort der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das Design des Gestells kann man nach dem persönlichen Geschmack und dem Konzept der heimischen Gartengestaltung und -einrichtung auswählen. Von klassisch bis modern ist bei gut sortierten Händlern alles im Sortiment. So gibt es Gestelle, die über eine eher kantige und eckige Form verfügen, als auch weiche, rundliche Modelle. Besonders beliebt sind nach wie vor bunt gemusterte Designs, die gute Laune und eine fröhliche Atmosphäre verbreiten und damit Urlaubsgefühl in den Alltag bringen.

Hier geht es zur Übersicht der verschiedenen Designs von Hollywoodschaukeln

Hollywoodschaukel auch für drinnen

Hollywoodschaukeln werden mittlerweile in einer sehr großen Bandbreite an verschiedenen Designs und Formen angeboten. So haben sie sogar den Weg von der Terrasse oder dem Garten in die heimischen vier Wände zurückgelegt. Gerade kleiner Modelle sind oftmals auch in Wohnungen oder Häusern zu finden, da man schließlich nicht an Wetter oder Saison gebunden sein möchte. Feine und elegante Varianten fügen sich mittlerweile perfekt in die Wohnungseinrichtung und bilden eine gemütliche Entspannungsecke für viele Haushalte.

Pärchen auf der Hollywoodschaukel
Single Hollywoodschaukel

Alleine oder gemeinsam entspannen

Dadurch, dass es die Hollywoodschaukel auch in den unterschiedlichsten Größen gibt, hat der klassische Schaukelstuhl fast ausgedient. Es gibt mittlerweile auch Ein-Sitzer-Modelle, in denen man sich, wie in einen Sessel, entspannt zum Lesen oder Arbeiten setzen kann. Einfach Laptop auf den Schoß und man kann locker vor sich hinarbeiten.

Paare können es sich auf bequemen 2-Sitzern gemütlich machen. Auch gibt es sehr große Hollywoodschaukeln, bis hin zu so genannten Bettschaukeln, auf denen man sich theoretisch auch zum Schlafen hinlegen kann und die besonderes Wohlfühlerlebnis verschaffen sollen. Aber Vorsicht, bei so viel Gemütlichkeit kann der Mittagsschlaf auch ein bisschen länger dauern.

Hollywoodschaukel Dach

Beim Hollywoodschaukel Dach können sich die Designer ebenfalls frei austoben. Es gibt welche, die eher an klassische Arkaden erinnern bis hin zu Formen die an lockere Markisen angelehnt sind. Abseits von optischen Akzenten ist die Überdachung im Sommer sehr wichtig, wenn man nicht zusätzlich einen Sonnenschirm daneben aufstellen möchte. Hollywoodschaukel Sonnendächer können oftmals auch im Nachhinein dazu erworben und ausgetauscht werden. Das lässt die Farbe je nach Lust und Laune anpassen.

Hollywoodschaukel Sonnendach
Holz Hollywoodschaukel

Materialien

Hollywoodschaukeln gibt es in verschiedenen Materialien auf dem Markt. Die gängigsten sind Stahl, Holz oder Rattan.

Der Klassiker ist natürlich aus Holz. Bei der Stabilität und Langlebigkeit kommt es stark darauf an, welches Holz für die Herstellung verwendet wurde. Gerade bei billigen Schaukeln ist Vorsicht geboten. Ist das Holz von schlechter Qualität oder ist es mit einer minderwertigen Lackierung versehen, so kann es schnell zu starken Abnutzungsspuren kommen. Daher sollte man bei einer Holz-Hollywoodschaukel besonders auf gute Qualität achten.

Eine Hollywoodschaukel aus robustem Stahl macht einiges her. Auch hier kommt es stark auf die Verarbeitung an. Qualitativ hochwertige Stahl-Schaukeln zeichnen sich vor allem durch ihre Robustheit und Pflegeleichtigkeit aus. Außerdem sollen Sie beim Kauf darauf achten, dass der Stahl verzinkt ist. Bei richtiger Handhabung und gelegentlicher Pflege mit handelsüblicher Politur halten sie wirklich ewig und behalten auch ihr imposantes Aussehen über einen langen Zeitraum. Gerade wer auf Nachhaltigkeit setzt und lange Spaß an seinem neuen Gartenmöbelstück haben möchte, ist hier gut beraten. Das erhöhte Gewicht macht es zwar schwerer, die Schaukel zu transportieren, dafür steht sie aber wie ein Fels in der Brandung.

Stahl Hollywoodschaukel
Rattan Hollywoodschaukel

Mit Rattan kann man schöne, optische Akzente setzen. Es ist schon bei Gartenstühlen und Gartentischen sehr beliebt, daher ist es nur konsequent, dass es auch Hollywoodschaukeln aus Rattan gibt. Diese sind eher pflegeleicht und lassen ihre Position durch das geringe Gewicht leichter verändern als zum Beispiele bei Schaukeln aus Stahl. Dafür sind sie aber nicht ganz so robust und wetterbeständig wie Metall.

Material der Sitzauflagen

Beim Material der Sitzauflagen für Hollywoodschaukeln kommt meistens die gute alte Baumwolle zum Einsatz. Vielfach bewährt und auch weiterhin wohl das bestimmende Material. Die technische Fortentwicklung macht allerdings auch bei den Sitzauflagen nicht Halt. Daher gibt es mittlerweile immer mehr Sitzpolster, die aus Mischgeweben, Baumwolle mit Kunstfasern kombiniert, bestehen. Diese sollen die Polster langlebiger und pflegeleichter machen. Qualitativ werden diese Materialien immer besser und bieten viele Vorteile gegenüber reiner Baumwolle.

Hollywoodschaukel Auflagen
Der optimale Standort für Ihre Hollywoodschaukel

Optimaler Standort

Natürlich ist der optimale Standort der Hollywoodschaukel erst einmal dort, wo es Ihnen am besten gefällt. Dennoch lohnt es sich ein paar Dinge zu beachten:

  • Die Fläche sollte ebenerdig sein.
  • Sie sollten bei der Wahl des richtigen Standorts überlegen, ob Sie die Hollywoodschaukel dort nicht später, z.B. beim Rasenmähen stören könnte.
  • Die Schaukel sollte nach vorne und hinten ausreichend Platz haben, damit sie nirgends aneckt.
  • Allgemein sollte es ein ruhiges Örtchen mit gutem Ausblick sein. So ist gute Entspannung garantiert.
  • Bei einem größeren Garten sollte der Ort dort gewählt sein, wo man sich gerne und oft aufhält. So benutzt man die Hollywoodschaukel öfter und wird auch öfter unbewusst wohltuende Pausen einlegen.

Für den besten Standort bei Hollywoodschaukeln für drinnen gilt im Prinzip dasselbe. Vor allem ausreichend Platz sollte vorhanden sein.

Hollywoodschaukel Pflege

Bei der richtigen Pflege der Hollywoodschaukel kommt es ganz auf das Material und die Beschaffenheit an. Regelmäßige Pflege ist sehr wichtig, da die guten Stücke im Freien unterschiedlichen Witterungsbedingungen wie UV-Strahlung, Regen und Schmutz ausgesetzt sind. Bei der Polsterpflege kann man sich auf seine Erfahrungen mit Gartenpolstern verlassen. Diese sollten nicht bei jedem Wetter und über Nacht draußen liegen, damit kann man deren Schönheit noch länger erhalten.

Hier gelangen Sie zu den Häufig gestellten Fragen zur Hollywoodschaukel-Pflege.

So pflegen Sie Ihre Hollywoodschaukel richtig
Tipps zur Pflege Ihrer Hollywoodschaukel

Grundsätzliche Pflege

  • Das Dach regelmäßig von Laub, Vogelkot oder Zweigen befreien.
  • Polster nach Anweisung des Herstellers in der Waschmaschine oder mit Handwäsche reinigen.
  • Das Gestell gelegentlich säubern, beispielsweise mit einem feuchten Tuch abwischen.
  • Bei Nichtgebrauch sollten Sie ihr Möbelstück mit einer Hollywoodschaukel Schutzhülle ausstatten.

Pflege einer Metall Hollywoodschaukel

Obwohl Metall- oder Stahlgestelle nicht ganz so pflegeintensiv sind wie Holz, so sollte man dort auch sorgfältig sein. Wer das beachtet, der kann eine gute Hollywoodschaukel aus Metall ein Leben lang haltbar machen.

  • Verschmutzungen mit einem feuchten Mikrofaser-Tuch entfernen. Wer es gründlich mag, kann noch eine Auto- oder Metallpolitur verwenden.
  • Kratzer oder Macken sollten Sie möglichst schnell mit einem Lackstift beseitigen. Das sind die Stellen wo sich am ehesten Rost bilden kann.
  • Bei rostigen Stellen, entfernen Sie den Rost gründlich mit Schleifpapier und versiegeln Sie die Stelle ebenfalls mit einem Lackstift.
  • Vogelkot ist ätzend, daher sollten Sie diesen möglichst flott und gewissenhaft beseitigen.
So pflegen Sie Ihre Hollywoodschaukel aus Metall richtig
So pflegen Sie Ihre Hollywoodschaukel aus Holz richtig

Pflege einer Hollywoodschaukel aus Holz

Holz steht bei Gartenmöbeln nicht im besten Ruf, besonders pflegeleicht zu sein. Allerdings kann man auch hier mit gewissenhafter Pflege für eine sehr, sehr lange Lebensdauer sorgen. Gerade gegen Feuchtigkeit sollte sie gut geschützt sein.

  • Das Holzgestell in nicht allzu langen Abständen von Verschmutzungen befreien.
  • Spätestens zum Herbstende und bis zum April oder Mai, trocken lagern und nicht einfach draußen stehen lassen.
  • Falls kein Platz in der Garage ist, so kann man auch auf eine spezielle Winterschutzhülle zurückgreifen.
  • Sonnenstrahlen und Feuchtigkeit setzen dem Holz über die Zeit zu. Aus diesem Grund, wenn nötig, eine durchsichtige Holz-Lasur oder klaren Holz-Lack auftragen und mindestens 24 Stunden trocknen lassen.

Maße

Für die Maße einer Hollywoodschaukel gibt es keine festen Richtlinien oder Normen. Dennoch kann man sich an bestimmten Größen orientieren, damit Sie sich auch bewusst sind, für welchen Verwendungszweck Ihre zukünftige Hollywoodschaukel von den Maßen her geeignet ist.

Die individuellen Maße einer Hollywoodschaukel variieren natürlich immer. Als Faustregel sollte man jedoch pro Person eine Sitzplatz Breite von mindestens 60 cm einplanen, damit man bequem sitzen kann.

So finden Sie die richtige Größe für Ihre Hollywoodschaukel
Hollywoodschaukel kaufen

Was muss ich beim Hollywoodschaukel Kaufen beachten?

Beim Kaufen einer Hollywoodschaukel gibt es vielerlei zu beachten. Zunächst sollten Sie sich bewusst werden, wieviel Platz und langfristige Ansprüche Sie haben. Da eine gute Hollywoodschaukel nun mal ihren Preis hat, sollte man beim Kauf immer von einer langfristigen Investition in die persönliche Komfortzone ausgehen.

Die Probe vorab

Auch eine Hollywoodschaukel ist nicht unbedingt jedermanns Sache. Daher lohnt es sich, vorher eine ausgiebige Sitzprobe gemacht zu haben. Im Baumarkt gibt es oftmals mehrere Ausstellungsstücke, auf denen man sich ein Bild vom Sitzkomfort machen kann. Man muss ja da nicht gleich zuschlagen und die oftmals teuren Baumarkt-Preise bezahlen. Es reicht, wenn Sie sich vor Ort ein realistisches Bild machen können. Sollten Sie zufälligerweise Freunde oder Bekannte haben, die schon eine Hollywoodschaukel ihr Eigen nennen können, so machen Sie doch im Rahmen eines Besuchs eine längere Sitzprobe.

Vor dem Kauf einer Hollywoodschaukel empfiehlt sich eine Sitzprobe
Hollywoodschaukel - Made in Germany

Herstellerland beachten

Gerade aus dem asiatischen Raum gibt es im Internet ein großes Angebot an Importprodukten, die mit sehr günstigen Angeboten locken. Hier ist extreme Vorsicht geboten, denn Qualität hat ihren Preis. Erfahrungs- und Testberichte in Magazinen und Kundenrezensionen zeigen, dass solche Hollywoodschaukeln meistens von minderer Verarbeitung sind und erhebliche Mängel aufweisen. Wenn die Aufhängung mangelhaft ist, kann das sogar Gefahr und Risiken beherbergen. Wenn diese unverhofft nachgibt, so können nämlich bei einem Sturz auch Verletzungen auftreten.

Wenn Sie eine Made-in-Germany-Hollywoodschaukel kaufen, können Sie darauf vertrauen, dass diese nach bestimmten Qualitätsstandards gefertigt ist. Auch das Beschaffen von Ersatzteilen ist bei einheimischen Modellen einfacher. Zusätzlich schonen Sie mit dem Kauf eines deutschen Produktes die Umwelt, da keine ewig langen Transportwege anfallen.

Das Material

Wie schon erwähnt bietet jedes Material bei der Hollywoodschaukel Vor- und Nachteile. Auch der persönliche Geschmack spielt eine sehr große Rolle. Passt eine moderne Stahl-Konstruktion besser in meinen Garten oder soll es ein klassisches Design in Holz werden?

Sie sollte natürlich auch zum Rest der Gartenmöbel passen und durch unterschiedliche Farben und Muster bei den Sitzauflagen kann man im Nachhinein immer wieder optische Akzente setzen. In die Kaufentscheidung sollte auf jeden Fall sowohl Design, als auch Stabilität einbezogen werden.

Hollywoodschaukeln aus verschiedenen Materialien
Qualität hat oft ihren Preis

Der Preis

Auch wenn man nicht unbedingt sagen kann, dass eine günstigere Hollywoodschaukel gleich nach ein paar Monaten auseinanderfällt, so sollte man schon ein gewisses Budget einplanen. Es gibt bereits Modelle, die nur 200 bis 250 Euro kosten. Dafür muss man aber eine ganze Reihe von Abstrichen machen und Zubehör wie Sitzauflagen sind oft auch nicht dabei. Aus diesem Grund sollten Sie beim Kauf einer Hollywoodschaukel nicht vorschnell agieren und sich auch ausreichend Zeit nehmen, sich zu informieren.

Eine gute Hollywoodschaukel kostet schon mehrere hundert Euro und dazugehörige Accessoires sind, wenn hochwertig, auch nicht gerade günstig. Hier gilt, lieber einmal etwas mehr in vernünftige Produkte investieren und lange Freude daran haben, als zu sparsam zu sein und dann am Ende Ärger und eine kaputte Hollywoodschaukel zu haben.

Sitzauflagen und Accessoires

Die passende Hollywoodschaukel Sitzauflage ist natürlich absolute Grundvorrausetzung für die Entspannung im Garten. Dabei kann man seiner persönlichen Gestaltungskreativität freien Lauf lassen. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an verschiedenen Polsterdesigns für jeden Geschmack. Sogar der Retro-Look aus den 60er und 70er Jahren ist wieder angesagt und grelle Farben und bunte Muster finden wieder ihren Weg in die (digitalen) Händlerregale.

Extras und Accessoires

Neben den Polsterauflagen kann man seine Hollywoodschaukel auch mit weiteren Extras und Accessoires aufrüsten. Zum Beispiel mit einem anderen Sonnendach, welches vielleicht zu den neuen Sitzauflagen passt. Oder ein praktischer Getränkehalter, der einen wieder beide Hände frei haben lässt.

Für viele Hollywoodschaukeln gibt es pfiffige Accessoires
Hollywoodschaukeln, Marke Eigenbau sind voll im Trend

Hollywoodschaukel selbst bauen

In Zeiten von Do-It-Yourself-Videos im Internet und dem Trend, auch Möbel und Inneneinrichtung selbst in die Hand zu nehmen, wollen auch immer mehr Menschen ihre Hollywoodschaukel selbst bauen. Das hat natürlich immer den Vorteil, dass man selbst weiß, welches Material man verwendet und das Erfolgserlebnis bei Fertigstellung löst immer Glücksgefühle aus.

Allerdings darf man den Aufwand, eine gute Hollywoodschaukel selbst zu bauen, nicht unterschätzen. Der Kostenaufwand für hochwertige Materialien im Baumarkt ist auch nicht gerade unerheblich und - egal was viele Internetseiten versprechen - ein korrekter Aufbau nicht gerade einfach. Vor allem, wenn man auch Kinder hat, die auf der Liege schaukeln, so sollte man doch lieber auf qualitätsgeprüfte Produkte zurückgreifen, um deren Sicherheit nicht zu gefährden.

Aus diesen Gründen ist das Selberbauen von Hollywoodschaukeln wirklich nur sehr geübten Heimwerkern oder Profis zu empfehlen. Natürlich gibt es auch Schreiner, die anbieten, eine individuelle Hollywoodschaukel nach Wunsch anzufertigen. Das hat aber meist wieder einen sehr hohen Kostenpunkt.

Hollywoodschaukel Bau besser den Profis überlassen