Hollywoodschaukel Montage

Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Tipps & Tricks direkt vom Hersteller zum Thema Hollywoodschaukel Montage. Produktspezifische Montagehinweise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Artikelbeschreibung. Dort haben wir unter dem Reiter "FAQ" individuell für jeden Artikel eine umfangreiche Sammlung an Empfehlungen und Hilfestellungen für Sie zusammen gestellt. Montageanleitungen für all unsere Hollywoodschaukeln finden Sie auf der Seite Hollywoodschaukel Montageanleitung.






Gibt es einen Montageservice?

Einen Montageservice können wir leider nicht anbieten. Der Aufbau unserer Hollywoodschaukeln ist aber so simpel gehalten, dass dieser selbst für den Laien kein Problem ist. Das Grundgestll der Angerer Hollywoodschaukeln wird mit nur 8 Schrauben zusammen gebaut. Sollten Sie dennoch Probleme bei der Montage haben, ist Ihnen unser kompetenter Kundenservice jederzeit gerne behilflich.


Worauf ist bei der Montage besonders zu achten?

Für den korrekten Zusammenbau unserer Angerer Hollywoodschaukeln sind eigentlich nur zwei Dinge wichtig:

  • Die Firststange muss so in die Seitenteile gesteckt werden, dass die Ringschrauben senkrecht nach unten zeigen. Die Vorderseite des Rohrs ist mit einem entsprechenden Aufkleber gekennzeichnet.
  • Bei den Schaukeln mit Bettfunktion muss das hintere Querrohr so angeschraubt werden, dass die Klammern zum Einklipsen der abklappbaren Lehne senkrecht nach oben zeigen. Auch hier ist ein entsprechender Hinweis auf dem Rohr angebracht.

Wenn Sie diese Punkte beachten, steht einem sorgenfreien Schaukelgenuss nichts mehr im Weg.


Wie wird das Dach montiert?

Das Dachgestänge besteht aus 2 gebogenen und 2 geraden Dachstangen. Die gebogenen Dachstangen werden mithilfe der Dachverstellung seitlich am Schaukelgestell befestigt. Jeweils eine gerade Dachstange wird in die vordere und hintere Stoffschlaufe am Sonnendach geschoben und anschließend in die gebogenen Dachstangen gesteckt.


Was kann man tun, wenn der Sitz beim Schaukeln am Seitenständer schrammt?

Falls der Sitz- und Lehnenrahmen während des Schaukelns an einem Seitenständer aneckt, prüfen Sie bitte zunächst, ob die Hollywoodschaukel auf beiden Seiten ebenerdig und ohne Hanglage am Boden steht. Falls die Hollywoodschaukel waagrecht am Boden steht und Sie dennoch seitlich ahängen bleiben, empfielt sich folgende Vorgehensweise: Lockern Sie zuerst die Schrauben am hinteren Querrohr. Stellen Sie sich vor die Schaukel und ziehen den Sitz- und Lehnenrahmen so weit nach vorne, dass dieser über die Seitenteile hinausragt. Ziehen Sie anschließend den Sitz mit Schwung von dem Seitenständer weg, an welchem die Schaukel aneckt. Bei Bedarf wiederholen Sie diesen Schritt mehrfach und ziehen abschließend die Schrauben des Querrohrs wieder fest.


Wie kann ein Quietschen der Hollywoodschaukel verhindert werden?

Für den Fall, dass Ihre Hollywoodschaukel während des Schaukelbetriebs quietscht, prüfen Sie zunächst ob die beiden an der Firststange befestigten Ösen fest angezogen sind und mit der Öffnung gerade nach vorne zeigen. Diese können Sie ansonsten problemlos selbst mit Hilfe eines Schraubenschlüssels entsprechend festziehen. Falls das Quietschen weiterhin bestehen bleibt, empfehlen wir Ihnen, sowohl die innenliegende Mutter der Öse, als auch die Aufliegefläche der Feder mit etwas Öl zu schmieren.